Job-ID: 854592

Oberarzt Hämatologie und Onkologie (m/w/d) - Raum Zerbst/Anhalt

   Sachsen-Anhalt   |     Vollzeit und Teilzeit

ÜBER DIESEN JOB

Gemeinsam Menschen mit teilweise komplexen Erkrankungen zu helfen, dabei eigene Ideen einbringen und die Anerkennung dafür bekommen, die Sie verdienen - ist das Ihre Vorstellung von einem Traumjob? Dann suchen Sie nicht weiter! Bewerben Sie sich als

Oberarzt Hämatologie und Onkologie (m/w/d)

am Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung unseres Mandanten in Sachsen-Anhalt! Dieses deckt den medizinischen Bedarf der gesamten Region ab und hat einen dementsprechend guten Ruf. Hier erwartet Sie ein motiviertes, multiprofessionelles Team, das Sie herzlich willkommen heißt, sowie spannende Herausforderungen und abwechslungsreiche Aufgaben!

Über die Abteilung

Die große Fachabteilung für Innere Medizin des Hauses mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie sowie Palliativmedizin verfügt über rund 50 Betten und versorgt auch die hämatologisch-onkologische Schwerpunktambulanz mit über 20 Therapieplätzen. Beide sind technisch auf dem neuesten Stand und sehr modern gestaltet. Die Fälle hier reichen von akuten Leukämien und Lymphomen über die gesamte Breite der soliden Tumore bis zur systematischen Behandlung von gastronintestinalen und pneumologischen Tumoren. Auch Autologe Blutstammzelltransplantationen werden vor Ort durchgeführt. Es besteht ein sehr dicht gewebtes Versorgungsnetzwerk aus Ärzt:innen verschiedener Fachrichtungen und weiter qualifizierter Partner:innen, die Hand in Hand arbeiten, um Patient:innen mit Krebserkrankungen zu unterstützen.

Was Sie mitbringen sollten

Bringen Sie Ihre Stärken und Ideen ein! Mit Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und einer patienten- und lösungsorientierten Arbeitsweise erreichen Sie Bestleistungen. Dabei unterstützt Sie stets Ihr Team, welches Sie in kooperativer und integrativer Weise anleiten und dadurch motivieren. Als Facharzt (m/w/d) für Hämatologie und Onkologie verfügen Sie über langjährige praktische Erfahrung und tiefgreifende theoretische Kenntnisse in diesen Gebieten und gerne auch darüber hinaus. Sie verfolgen einen ganzheitlichen Behandlungsansatz und wissen um die Wichtigkeit einer reibungslos funktionierenden interdisziplinären Zusammenarbeit mit Kolleg:innen im Haus sowie Niedergelassenen vor Ort und in der Region. Hierbei kommen Ihre guten sozialen und kommunikativen Fähigkeiten zum Einsatz und Sie treten wohlwollend und professionell auf. Besonders Ihren Patient:innen gegenüber zeigen Sie sich einfühlsam und haben ein offenes Ohr für Fragen und Anliegen. Darüber hinaus ist es Ihnen dennoch möglich auch die wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens im Hinterkopf zu behalten. Sie denken kreativ und innovativ, haben Freude an der Weitergabe Ihres Wissens und sind verantwortungsbewusst und zielstrebig.

Ihre Vorteile

Freuen Sie sich auf ein motivierendes Miteinander in einem tollen, multiprofessionellen Team, besten technischen Möglichkeiten und einer zukunftsorientierten Einrichtung mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen! Ihre Stelle ist langfristig angelegt und wird wird außertariflich vergütet. Weiterhin warten viele Vorteile und Zusatzleistungen für Mitarbeitende auf Sie. So zum Beispiel eine betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit, von Anfang an selbst Verantwortung zu übernehmen. Klingt interessant für Sie? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie sind interessiert an diesem Stellenangebot?

Dann bewerben Sie sich bitte über den "Kontakt aufnehmen" - Button oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe der JobID 854592 an schoellner@docando.de.
Gern können Sie uns vorab telefonisch unter 030/20089978 kontaktieren.


Vielen Dank!
Ihr Marian Schöllner

Facharzt und Personalberater
Abteilungsleiter Ärzte
Docando




Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann schreiben Sie uns!